Wandern

Wanderungen im Weltnaturerbe Schweizer Alpen

wanderungen wandern schweizer alpen
wanderungen wandern schweizer alpen
Die Schweizer Alpen sind bekannt für ein einzigartiges Netz an Wanderwegen. Das UNESCO Weltnaturerbe Schweizer Alpen, mit dem längsten Gletscher der Alpen, ist das beste Beispiel dafür: Hier im Oberwallis, im Zentrum der Schweizer Alpen stehen Ihnen für den perfekten Wanderurlaub tausende Kilometer Wanderwege zur Verfügung - von der Genusswanderung bis zur Bergtour. Und das Wanderhotel Breiten liegt genau im Zentrum des Oberwallis!
Wandern können Sie das ganze Jahr: Sommer und Herbst sind ideale Jahreszeiten für das Wandern in höher gelegenen Regionen: Auf Riederalp, auf den Alpenpässen Simplon, Furka oder Grimsel, in Saas Fee und Zermatt. Aber schon im Frühling - wenn auf den höher gelegenen Schweizer Alpen noch Schnee liegt - können Sie im Fieschertal, an der Lötschberg Südrampe oder entlang der jungen Rhone durch blühende Wiesen und Wälder wandern.
wanderungen wandern schweizer alpen
Und im Winter? Auch in der kälteren Zeit steht unseren Gästen in den Schweizer Alpen im Oberwallis ein grosses Netz an gespurten Wanderwegen zur Verfügung.
Oder wollen Sie etwas neues entdecken? Dann entdecken sie unsere Schneeschuhtrails - entweder alleine oder unter der kundigen Leitung unserer Wanderguides. Wöchentlich bieten wir Ihnen 5 geführte Schneeschuhwanderungen an.

Hotel B & B BREITEN, CH - 3983 Breiten ob Mörel,Tel +41 (0)27 928 43 43, Fax +41 (0)27 928 42 41, 

Der Schweizer Bade-, Wellness- und Wanderkurort BREITEN, mitten im Weltnaturerbe Schweizer Alpen, Jungfrau-Aletsch am Eingang zum Goms gelegen, bildet mit den Tourismusorganisationen von Brig, Naters-Belalp, Riederalp Mörel, Bettmeralp und Fiesch ALETSCH.
© 1997 - 2012, L.U.P.O.-Soft, Wellness Kurort Breiten ob Mörel, bei Brig, Wallis, Schweiz